Frontschutzbügel von Misutonida

Frontschutzbügel von Misutonida

18. Juni 2020 Aus Von Kenny

Die Frontschutzbügel des italienischen Herstellers Misutonida haben uns überzeugt. Sie sind von sehr guter Qualität und werden mit einer ausführlichen Montageanleitung geliefert. Eigentlich eine Selbstverständlichkeit, aber in der Offroad-Szene, die oft von Kleinserienherstellern geprägt ist, noch immer unüblich. Die Frontschutzbügel sind zudem für viele Fahrzeugmodelle auch mit CE-Zulassung lieferbar. Damit erfüllen Sie die Vorschriften zum Fußgängerschutz und können ohne TÜV-Vorführung und Eintragung in die Fahrzeugpapiere genutzt werden. Ein erheblicher Rechts- und Kostenvorteil im Vergleich zu vermeindlichen Billigangeboten.

Die Frontschutzbügel sind meist in zwei Ausführungen lieferbar. Aus einem verchromten Edelstahlrohr mit 63 mm Durchmesser und unterer Querblende sowie aus einem imposanten 76 mm-Rohr.  Die Querblende ist zum Teil auch mit Modellbezeichnung (Mark) lieferbar.