Felgen und Reifen

Geschwindigkeitsindex:

Also Reifen generell nicht langsamer als S, oder im Falle M+S als R, aber das reicht dann nicht für Italien, da muss auch der Winterreifen die zulässige Fahrzeuggeschwindigkeit einhalten, also beim Discovery 3/4 mindestens S (180km/h).  

Reifengrößen auf unseren Zubehörfelgen, nicht Land Rover !: 

17 Zoll: Die serienmäßigen 235/70er, dazu 245/70 und 265/70 als gängige Größen, ausserdem noch die nicht so gängigen 235/75, 255/65, 255/70, 265/65 

18 Zoll: Als Ersatz für die Seriengröße 255/60 und dann 255/65, 265/60, 265/65, 275/60, 275/65 und 285/60

Felgen & Räder

Selbstverständlich bieten wir auch gängige Reifen einzeln bzw. im Satz ohne Felgen an. Preise und Verfügbarkeit bitte auf Anfrage! Die Preise ändern sich leider fast täglich, genauso die Verfügbarkeit. Aber bitte fragt uns auch nach anderen Reifensorten und Marken, wir versuchen immer, den für Eure Bedürfnisse am besten geeignetsten Reifen zu beschaffen!

Nur mit dem richtigen Kontakt zum Boden kann Dein Land Rover sein Können so richtig ausspielen. Die Fahrzeuge haben ein außergewöhnlich gutes Fahrwerk, welches in jeder Fahrsituation ein herausragendes Sicherheitsgefühl vermittelt. Aber das kommt natürlich nur zur Geltung, wenn der Kontakt zum Untergrund mit einer ebenso perfekten Kombination aus Felge und Reifen mit dem Fahrwerk harmoniert.

DiscoveryParts ist kein Hersteller von Reifen oder Felgen, doch besitzen wir durch jahrelange Erfahrung aus eigenen Offroad-Reisen oder dem Offroad-Sport ein Gefühl dafür, was man benötigt. Auch wissen wir, welche Reifen was können. Nicht jeder gute Reifen ist auch auf jedem Auto gut. Zudem arbeiten wir eng mit Partnern wie Loder1899, die über langjährige Erfahrungen aus der Produktion von Felgen verfügen, zusammen. Aus dieser Zusammenarbeit sind eigens für den Land Rover Discovery 3 Felgen entstanden. So können wir Euch exklusiv die Delta WP-Felge für den Land Rover Discovey 3 & 4 anbieten. Das Besodere hierbei ist, dass wir auch Gutachten für die WP-Felge haben, die Reifengrößen bis 275/65 R18 ermöglichen!

Selbstverständlich bieten wir auch die bestmögliche Straßenbereifung in bis zu 23-Zoll von unserem Felgenpartner Loder1899 an. Aber unser Hauptaugenmerk liegt natürlich darin, die Geländetauglichkeit des Discovery zu steigern. Mehr Gummi und größeren Reifendurchmesser.

REIFEN UND FELGEN FÜR DEN LAND ROVER DISCOVERY 4

Es kommt immer wieder die Frage auf, passen nicht auch 18-Zoll-Felgen auf den Discovery 4? Die Antwort liegt in der Größe der Bremsscheiben. Folgende Größen verbaut Land Rover beim Discovery 3 und 4 in der Serienausstattung:

  • Discovery 3 TDV6 (2.7), Discovery 4 TDV6 2.7, Discovery 4 V6: vorne 317 mm, hinten 325 mm
  • Discovery 3 V8: vorne 337 mm, hinten 350 mm
  • Discovery 4 TDV6 3.0, Discovery 4 V8: vorne 360 mm, hinten 350 mm

Bei allen Modellen mit einem vorderen Scheibendurchmesser von 360 mm können keine handelsüblichen 18-Zoll-Felgen aufgezogen werden. Bitte achtet hier unbedingt auf das Kleingedruckte in der ABE oder dem Gutachten, auch wenn in der Fahrzeugauflistung der Discovery 4 ausfgeführt ist. Die Auflagen enthalten i.d.R. den Hinweis "Nicht zulässig an Fahrzeugausführung mit folgender Bremsanlage an Achse 1: innenbelüftete Bremsscheiben 360x30 mm".

Nur auf den Discovery 4-Modellen mit dem 2,7-Liter Dieselmotor und bei dem bei uns nicht vertriebenen V6-Benziner passen 17- und 18-Zoll-Felgen. Der 2,7-Liter-Motor ist ab Modelljahr 2012 nicht mehr verfügbar und wurde auch vorher nur in geringen Stückzahlen beim Discovery 4 verbaut.

Beim 3,0-Liter-TDV6-Dieselmotor werden mindestens 19-Zoll-Felgen benötigt. Da es in dieser Größe keine geeignete Auswahl an Geländereifen gibt, empfehlen wir hier auf 20-Zoll-Felgen zu gehen.

Seit 2013 können wir aber eine speziell geformte 18-Zoll-Felge anbieten, die auch beim TDV6 3.0 verbaut werden kann. Die Compomotive-Felge in 18" wurde speziell für den Nemesis Bowler, ein Range Rover Sport Ralley-Wagen, gefertigt. Diese Felge kann mit evtl. erforderlicher Anpassung und Eizelabnahme, am Discovery 4 gefahren werden. Bei Interesse daran kontaktiert uns bitte.

Bilder der Felge seht ihr hier 

FELGEN UND REIFEN ALLER MARKEN FÜR ALLE FAHRZEUGE

Selbstverständlich bieten wir auch Felgen anderer Hersteller oder original Land Rover-Felgen zu günstigen Konditionen. Und auch wenn ihr (noch) keinen Land Rover fahrt, liefern wir Reifen und Felgen zu attraktiven Preisen. Fragt uns.

Offroad-Kompletträder

Für Deinen Land Rover Discovery 3 & 4 sowie Range Rover Sport, und natürlich auch für jeden anderen Geländewagen, bieten wir eine besondere Auswahl an Kompletträdern für den Geländeeinsatz. Aufgrund unserer guten Kontakte können wir Euch Reifen eintragen, wo andere nur staunen.

Mehr Informationen

Winter-Kompletträder

Nutzt die Zeit, solange der Winter noch nicht angefangen hat und profitiert von unseren günstigen Einkaufskonditionen. Im Sommer ist die Auswahl unterschiedlicher Fabrikate am vielfältigsten und auch ausgefallene Größen sind i.d.R. verfügbar.

Mehr Informationen

DELTA4X4-FELGEN FÜRS GELÄNDE UND DIE STRASSe

delta4x4 bietet qualitativ hochwertige Felgen für den Straßen- und Offroad-Einsatz in Größen von 17 bis 23 Zoll.

Unser Tipp: Wenn ihr eine günstige Wechselfelge für Ihren Offroad-Reifensatz sucht, fahrt ihr mit der delta4x4 WP-Felge vom Preis-Leistungsverhältnis mit Sicherheit am besten.

Mehr Informationen

BORBET CW-FELGEN FÜRS GELÄNDE UND DIE STRASS

Die CW-Felgen der Firma BORBET zeichnen sich durch ein formschönes und ebenso zweckmäßiges Design aus. Neben der klaren Struktur, die leicht zu reinigen ist, sind die massiv und robust anmutenden Räder wie geschaffen für extreme Ansprüche und speziell für den Offroad-Einsatz entwickelt.

Mehr Informationen

Stahlfelge für Discovery 3 & RRS

Endlich haben wir eine Stahlfelge für den Discovery 3 und Range Rover Sport TDV6. Das bekannte Design aus der Offroad-Szene könnt ihr nun auch auf Eurem Wagen nutzen. Extrem robust, günstig und einfach der Blickfang.

Derzeit könnt ihr die Stahlfelgen für den Land Rover Discovery 3 oder Range Rover Sport über eine Einzelabnahme bei unserem Partner der DEKRA eintragen lassen. Preis 150,00 Euro

Mehr Informationen

COMPOMOTIVE ALUFELGE FÜR DISCOVERY 4 & 3

Die erste Alufelge für den Discovery 4 in 18" Selbstverständlich könnt ihr die Compomotive-Felge auch auf dem Discovery 3 fahren!

Ein Gutachten für die Felge gibt es nicht. Aber ihr könnt über eine Einzelabnahme bei unserem Partner der DEKRA, die Felgen eintragen lassen. Preis 150,00 Euro. Wenn ihr weitere Eintragungen zu machen habt, können diese gleich mit erledigt werden

Mehr Informationen

Spurverbreiterung

Eine Spurverbreiterung ist ein Distanzring der zwischen Radnabe und Felge geschraubt wird. Eine breitere Spur erhöht die Geländetauglichkeit, bietet größere Kurvenstabilität, sorgt für geringere Seitenneigung, verbessert den Geradeauslauf und führt außerdem zu einer optische Aufwertung des Fahrzeugs.

Mehr Informationen

Tacho-Angleichung

Wenn Du Reifen mit größerem Durchmesser montierst, dann zeigt der Tacho nicht mehr die korrekte Geschwindigkeit, sondern einen zu niedrigen Wert an. In diesem Fall ist eine Tachoangleichung notwendig und wird i.d.R. vom TÜV bei der Eintragung der Reifengröße in die Fahrzeugpapiere verlangt.

Der dynamische Rollradius der Reifen ist in der Fahrzeugkonfiguration des Land Rover Discovery 3 & 4 hinterlegt und kann von uns an die tatsächliche Reifengröße angepasst werden. Im Auslieferzustand beträgt der Wert i.d.R. 370 oder 372 mm. Bei Reifen der Größe 265/70 R17 ist z.B. ein Änderung auf 390 mm notwendig.

Passend für: Land Rover Discovery 3 / LR3, Land Rover Discovery 4 / LR4

Tacho-Angleichung

49,00 €
Inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Kaufen