Diagnosegeräte & Programmiergeräte

Diagnosegeräte & Programmiergeräte

23. Juni 2020 Aus Von Peter

Wer professionelle Tools zum Rückstellen des Service-Intervalls, zum Auslesen des Fehlerspeichers, zur Durchführung von Service-Arbeiten und zur Konfiguration und Freischaltungen von Features für einen Land Rover sucht, kommt an einem Anbieter nicht vorbei. GAP bietet die Systeme mit dem größten Funktionsumfang und mit Features, die Land Rover-Händler ihren Kunden nicht bieten können, z.B. dem Freischalten des 4×4-Info-Bildschirms oder der Standheizungsfunktion beim Land Rover Disocvery 4.

Für Werkstätten, die ein Gerät für die grundlegenden Service-Arbeiten benötigen, den Fehlerspeicher auslesen und löschen sowie die Service-Intervall-Anzeige zurücksetzen wollen, empfiehlt sich der Kauf einer IID-Tool PRO-Version. Peise auf Anfrage!

Informationen zum Gerät

Mit dem IIDTool von GAP Diagnostic können verschiedene Einstellungen der Fahrzeugkonfiguration von Land Rover Discovery 3, Range Rover Sport oder Range Rover L322 schnell und einfach verändert werden. Bzw. an allen Land Rover und Range Rover Fahrzeugen!

Du kannst mit dem IIDTool umfangreich Programmierungen in der Fahrzeugkonfigurationsdatei (Car Configuration File, CCF) auslesen und verändern. Beim IIDTool ohne Bluetooth musst Du dich über den kleinen Bildschirm der Instrumenteneinheit im Cockpit durch sämtliche Menüs klicken, um an den gewünschten Punkt zu gelangen. Aber mit etwas Übung hast Du hier schnell den Dreh raus. Daher empfehle ich immer das Tool mit BT! (BT-Bluetooth)

Selbstverständlich lassen sich auch die Fehlerspeicher auslesen und löschen. Da das Gerät sehr umfangreiche Möglichkeiten bietet, die wir hier nicht alle auflisten können, schaue Dir bitte die auf der Seite des Herstellers angebotene, zum Download zur Verfügung gestellten Bedienungsanleitungen, sorgfältig an. Es gibt auch im Web auf Youtube Infovideos wie es geht…

Weiter lassen sich sogar alle Live-Daten vom Fahrzeug wie z.B. Turbogeschwindigkeit oder Öltemperaturen anzeigen. Das ist dann auch sinvoll in der Bluetooth-Version auf einem Tablet oder Smartphone.

Oder mache auf Knopfdruck Deinen Wagen höher bzw. tiefer. Mit wenigen Handgriffen lässt sich über das IIDTool die Voreinstellung der Luftfedersensoren ändern. 

Bedienung

Entweder kaufst Du die Blouetooth Version und steuerst das Diagnosegerät über einen Tablet oder das Smartphone (empfohlen). Oder die Bedienung ist nur für Fahrzeuge mit den Tasten für den Tempomaten möglich. Aber diese Tasten können leicht nachgerüstet werden! Du kannst dann praktisch selbst mit dem IID-Tool den Tempomat frei schalten, da die Tasten nach dem Einbau schon funktionieren.

Problem: Es kann vorkommen, dass der Kunde die Tempomattasten einbaut. Da der Tempomat aber nicht in der CCF aktiviert ist, ist der Tastendruck nicht via CAN-Bus an der OBD-Schnittstelle ablesbar. Der Kunde kann das IIDTool deshalb nicht bedienen.

Zur Problemlösung versendet in diesem Fall GAP Diagnostic dem Kunden eine Windows-Anwendung. Per USB-Kabel kann damit das IIDTool ferngesteuert werden und der Kunde kann zunächst den Tempomat aktivieren und dann funktionieren auch die Tasten am Lenkrad. Die Anwendung sieht aus wie die iPhone-Anwendung. Vier Tasten und eine Textzeile. Die Anwendung befindet sich z.Z. noch in der Entwicklung.

Nächstes Problem: Ist die Firmware auf dem IIDTool zu alt, lässt es sich nicht via USB fernsteuern. Dazu muss erst auf dem IIDTool ein Softwareupdate gemacht werden. Das Softwareupdate kann aber nur bei bereits freigeschalteten IIDTools gemacht werden. Zur Freischaltung benötigt man den Unlock Code. Der wird aber nur angezeigt, wenn über die Tempomattasten das Menü des IIDTools abgerufen wird. Und die Tasten gehen ja noch nicht. Also ein Deadlock.

Lösung: Das Problem lässt sich nur zusammen mit GAP Diagnostic lösen, indem sie im Einzelfall den Firmwareupdate auch ohne Freischaltung ermöglichen.

Funktionen

Der aktuelle Funktionsumfang für Dein Fahrzeug ändert sich ständig. Regelmässige und kostenlose Softwareupdates erweitern die Funktionalität des IIDTool. Die bekommst Du dann in Dienem persönlichen Account über den Hersteller GAP-Diagnistic.

Standheizung

Du hast einen Range Rover Sport oder Discovery 4 und willst die Standheizungsfunktion nutzen. Mit dem GAP-IID-Tool kannst Du in der Carconfiguration diese Funktion selbst freischalten! Praktisch für Kunden, für die der Weg zu uns ins Rhein-Main-Gebiet zu weit ist.

Fahrwerk

Du kannst mit den IID-Tool selbständig die Höhe des Fahrzeuges, bei Fahrzeugen mit Luftfederung, ändern. Also praktisch den Wagen höher oder tiefer legen oder ihn im Glände bei der Nutzung eines Dachzeltes mehr oder weniger in Waage stellen.

Fahrzeugbindung

Das IIDTool wird bei der ersten Nutzung an die Fahrgestellnummer (VIN) gebunden und ist fortan nur noch für dieses Fahrzeug nutzbar. Eine Erweiterung auf andere Fahrzuge ist möglich. Bitte anfragen.

Info bei neuen Beiträgen gewünscht?

Wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen neue Beiträge in unserem Offroad-Handbuch mit vielen praktischen Tipps zum Umgang mit Deinem Land Rover. Wenn Du informiert bleiben willst, abonniere doch hier unseren kostenlosen Newsletter.